Große Sardinien Rundreise - Karibik im Mittelmeer
Große Sardinien Rundreise - Karibik im Mittelmeer
Große Sardinien Rundreise - Karibik im Mittelmeer
Große Sardinien Rundreise - Karibik im Mittelmeer
Große Sardinien Rundreise - Karibik im Mittelmeer
Große Sardinien Rundreise - Karibik im Mittelmeer
Große Sardinien Rundreise - Karibik im Mittelmeer
Große Sardinien Rundreise - Karibik im Mittelmeer
Große Sardinien Rundreise - Karibik im Mittelmeer
Große Sardinien Rundreise - Karibik im Mittelmeer

Große Sardinien Rundreise - Karibik im Mittelmeer

11- tägige Busreise

Übersicht

Erleben Sie bei dieser Rund- & Kreuzfahrt-Entdeckungsreise durch Sardinen alle Facetten der zweitgrößten Insel des Mittelmeers. Sie erwartet eine perfekte Mischung aus Natur, Kultur und Genuss. Sardinien beherbergt die schönsten Strände des Mittelmeers. Nicht umsonst trägt die Insel den Beinamen "Karibik des Mittelmeers".

Der feine Sandstrand und das kristallklare, türkisblaue Meer verzaubert jeden. Sie sehen auf Ihrer Rundreise interessante Städte wie Alghero oder erkunden auch die Hauptstadt der Insel, Cagliari. Freuen Sie sich auf viele tolle Orte, deren Bilder noch lange in Ihrer Erinnerung bleiben.


Das macht Ihre Reise besonders:

  • Herzlich betreut durch Frank & Ingrid Resch
  • Alle Ausflüge bereits inkludiert


Buszustiege:

  • Bamberg - Fuchs-Park-Stadion, Pödeldorfer Str. 180
  • Coburg - Großer Anger / Parkplatz
  • Kulmbach - Großparkplatz „Schwedensteg“ / am Festplatz
  • Amberg - Bushaltebucht ggü Feuerwache
  • Weiden - Dr.-Pfleger-Str. / ggü. Neues Rathaus


Reisepapiere und Impfungen:

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Keine Impfungen vorgeschrieben


Mindestteilnehmerzahl:
30 Personen

Karte

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Gardasee
In den frühen Morgenstunden Anreise Richtung Süden. Im Raum Gardasee/Trentino befindet sich Ihr Hotel zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Einschiffung - Fähre
Nach dem Frühstück geht es in den Hafen von Livorno. Einschiffung auf die Fähre gegen Abend (ca. 21:00 Uhr) und Abfahrt. Abendessen auf dem Fährschiff.

3. Tag: Sardinien – Alghero
Am frühen Morgen Ankunft in Golfo Aranci und Ausschiffung. Begrüßung durch Ihre örtliche Reiseleitung. Anschließend fahren Sie ins Landesinnere. Sie fahren ins immergrüne Herz der Gallura, wo sich inmitten knorriger Stein- und Korkeichenwälder unverfälschte, urige Dörfer befinden. Hier besuchen Sie das charmante Kleinstädtchen Tempio Pausania, die Hauptstadt dieser urwüchsigen Region. Lassen Sie sich von einer verwinkelten Altstadt und einer imposanten Kathedrale verzaubern. Durch das Mondtal geht ins malerische Castelsardo, ein zauberhaftes Festungsstädtchen über dem Meer. Weiterfahrt nach Alghero in Ihr Hotel.

4. Tag: Saccargia – Sant´Andria Priu
Nach dem Frühstück geht es zur bekanntesten romanisch-pisanischen Kirche Sardiniens – zur Saccargia. Weiter südlich davon liegt eine der größten Nuraghenanlagen der Insel, Santu Antine, eine burgenähnliche Festung mit Türmen, Wehrgängen und Innenhof. Anschließend besichtigen Sie die Felsengräber von Sant´Andria Priu. Das besonders große Grab des „Häuptlings“ wurde in eine Felsenkirche umgewandelt. Rückfahrt ins Hotel.

5. Tag: Alghero – Grotte des Neptuns
Nach dem Frühstück lernen Sie Ihren Urlaubsort näher kennen. Sie besichtigen die Altstadt von Alghero bei einem Rundgang. Die reizende Stadt, mit ihren hübschen Gassen, ist genuesischen Ursprungs und katalanisch geprägt. Heute werden Sie noch eine Bootsfahrt zur wunderbaren Grotte des Neptuns unternehmen. Viel Spaß!

6. Tag: Bosa – Cagliari
Heute geht es weiter in Richtung Süden in das bezaubernde Städtchen Bosa am Fluss Temo. Bei einem Gang durch die Altstadt werden sie Frauen treffen, die feinste Filetdeckchen anfertigen, die in Bosa seit Jahrhunderten Tradition haben. Gegen Abend erreichen Sie den Raum Cagliari, wo Sie Ihr Hotel beziehen.

7. Tag: Hauptstadt Sardiniens - Cagliari
Heute erkunden Sie Cagliari - die Hauptstadt Sardiniens – bei einer Stadtrundfahrt und einem Altstadtbummel. Cagliari zählt zu den ältesten und schönsten Städten im Mittelmeer. Sie besichtigen das Archäologische Museum und die Kathedrale Santa Maria. Natürlich bleibt auch etwas Freizeit.

8. Tag: Villasimius - Arbatax - Baunei Orosei
Bevor Sie die Südküste wieder verlassen, genießen Sie fantastische Ausblicke aufs Meer von Villasimius aus. Weiter geht es ins Gebiet der Ogliastra, wo ein Fotostopp der roten Felsen von Arbatax eingelegt wird. Weiter geht es nach Orosei – dem spanisch anmutenden Ort mit seinen vielen Kirchen und Torbögen. Übernachtung im Raum Orosei.

9. Tag: Nuoro Orgosolo
Die Barbagia wird als das Herz Sardiniens betrachtet. Der Name stammt von der Zeit der römischen Eroberung der Insel. Die Römer selbst konnten die stolze unbeugsame Hirtenbevölkerung des Inselinneren nicht bezwingen, so wurde dieser Teil der Insel "das Land der Barbaren" (der Fremden) genannt. In Nuoro, Hauptstadt der Provinz, kann man das ethnographische Museum besuchen, in dem man Trachten, Alltagsobjekte und Schmuckstücke bewundern kann, die heute noch auf Sardinien nicht nur touristische Attraktionen sind, sondern lebendige Zeugnisse der alten Kultur dieses Volkes. Durch Olivenhaine und Weinberge fährt man dann weiter ins Innere der Barbagia, um Orgosolo kennenzulernen, in den die alten Traditionen am besten erhalten geblieben sind. Hier erwartet Sie ein typisches Mittagessen mit Hirten – ein Picknick im Wald.

10. Tag: Costa Smeralda
Bevor Sie heute die wunderschöne Insel verlassen, erkunden Sie noch die weltberühmte Smaragdküste, deren Name herrliche Meeresfarben erwarten lässt. Im Hauptort Porto Cervo haben Sie Zeit durch die hübsche Anlage dieser kleinen Ortschaft zu bummeln und die edlen Geschäfte zu bewundern. Zum Abschluss dürfen Sie sich noch auf gemütliches Beisammensein in einem typischen Agriturismo (Abschieds-Abendessen) mit regionalen Speisen und Getränken freuen. Anschließend Einschiffung im Hafen von Golfo Aranci, wo Sie die Nachtfähre nehmen.

11. Tag: Ausschiffung – Heimreise
Nach der Ausschiffung in Livorno geht es Richtung Heimat. Unterwegs erwartet Sie noch ein Frühstücks-Picknick aus der Bordküche. Rückkunft am späten Abend.

Ihre Hotels

Die Zwischenübernachtung erfolgt in einem guten Mittelklassehotel. Während der Rundreise auf Sardinien sind Sie in 4* Hotels untergebracht.

Der genaue Hotelnamen und die Hoteladresse kann aus organisatorischen Gründen erst 10-7 Tage vor Reisetermin bekannt gegeben werden.

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Reise im modernen Reisebus
  • 1x Zwischenübernachtung im Doppelzimmer in einem Mittelklassehotel im Raum Gardasee/Trentino
  • 2x Fährüberfahrt in einer 2-Bett Innenkabine von/nach Livorno
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer im 4* Hotel im Raum Alghero
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer im 4* Hotel im Raum Cagliari
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer im 4* Hotel im Raum Orosei
  • 11x Frühstück und Abendessen inklusive
  • Ausflug Callura – Castelsardo – Alghero
  • Inselrundfahrt inkl. Eintritt Saccargia - Santu Antine - Sant'Andra Priu
  • Stadtführung Alghero
  • Begleitete Bootsfahrt zur wunderbaren Grotte des Neptuns
  • Ausflug Bosa inkl. Rundgang
  • Eintritt Archäologisches Museum in Cagliari
  • Ausflug Villasimius - Baunei inkl. Felsen von Arbatax
  • Ausflug Nuoro - Orgosolo (inkl. Eintritt Museum)
  • Traditionelles Mittagessen mit den „Schäfern von Orgosolo“ (Hirten-Picknick)
  • Ausflug Costa Smeralda – Porto Cervo
  • Abschieds-Abendessen in einem typischen Agriturismo mit Sardischen Speisen und Landwein im Rahmen der Halbpension
  • Frühstücks-Picknick am letzten Tag
  • Ständige Reiseleitung vom 3. bis 10.Tag
  • Zusätzliche ständige Reisebegleitung
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag

Wunschleistungen pro Person

  • Einzelzimmerzuschlag: € 299,-

Nicht enthalten

  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Versicherungen

Bitte beachten Sie

Alle angegebenen Reisepreise in Euro - Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Sterneklassifizierung aller Unterbringungen nach Landeskategorie. Es gelten die Reise- und Zahlungsbedingungen des Veranstalters FRK Gruppen- und Erlebnisreisen GmbH, Egelseestr. 29, 96050 Bamberg. Mit Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung und Zugang des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig, der Restbetrag ist 28 Tage vor Abreise zu leisten. Die von uns mit der Durchführung dieser Reise eingesetzten Busunternehmen finden Sie unter Service - Unsere Buspartner.

Termine & Preise

alle Preise in € pro Person, keine Kinderermäßigung
Anreisetage: Zimmerartp.Pers.
Reisetermin02.05.18-12.05.18Doppelzimmer + Innenkabine1.599,-
 Doppelzimmer + Außenkabine1.898,-
Einzelzimmer + Innenkabine1.898,-