Kenia - Safari und Abenteuer pur
Kenia - Safari und Abenteuer pur
Kenia - Safari und Abenteuer pur
Kenia - Safari und Abenteuer pur
Kenia - Safari und Abenteuer pur
Kenia - Safari und Abenteuer pur
Kenia - Safari und Abenteuer pur
Kenia - Safari und Abenteuer pur
Kenia - Safari und Abenteuer pur
Kenia - Safari und Abenteuer pur

Kenia - Safari und Abenteuer pur

16-tägige Flugreise

Übersicht

Zweifellos liegt die Hauptattraktion Kenias in der grandiosen Schönheit und Einmaligkeit seiner Tierwelt und Landschaften. Dank der außergewöhnlichen Vielfalt der Natur sowie den günstigen klimatischen Bedingungen findet man in Kenia gebietsweise eine geradezu atemberaubende Vielzahl an Tierarten.


Das macht die Reise besonders:

  • Unsere erfahrenen Kenia-Spezialisten Günther Schneider und Heinz Elmmann oder Jürgen Klauer begleiten Sie!
  • 5-tägige Safari "Höhepunkte des Südens"


Reisepapiere und Impfungen (gültig für deutsche Staatsbürger):

  • Deutsche Staatsangehörige benötigen einen Reisepass, welcher noch 6 Monate nach Reisenende gültig ist. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument. Die Vorlage eines Rück- oder Weiterreisetickets ist notwendig
  • Visum, Visagebühr z. Zt. 51,- USD (ca. € 40,-)
  • Eine gültige Impfung gegen Gelbfieber wird für alle Reisenden älter als 1 Jahr bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet gefordert. Bei Einreise aus Deutschland wird diese nicht verlangt, jedoch empfohlen.
  • Das Auswärtige Amt empfiehlt weiterhin, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen (siehe: http://www.rki.de ).

Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns, so dass wir Sie über die individuellen Einreise- und Visabedingungen sowie gesundheitspolizeilichen Vorschriften für Sie gemäß der EU- Pauschalreiserichtlinie informieren können.


Mindestteilnehmerzahl:
30 Personen

Karte

Reiseverlauf

1. Tag: Abends Flug Frankfurt/Main - Mombasa mit Condor.
Anreise individuell, Rail und Fly oder Inlandsflug von den meisten deutschen Flughäfen zubuchbar.

2. Tag: Frühmorgens Ankunft auf dem „International Airport Moi“ in Mombasa.
Abholung am Flughafen durch unseren ortsansässigen Reiseleiter und Transfer ins 4 Strandhotel Severin Sea Lodge.

3. Tag: Strandhotel Severin Sea Lodge
Genießen Sie heute das wunderschöne 4 Strandhotel: „Die Severin Sea Lodge ist eine Oase der Ruhe inmitten eines tropischen Paradieses“.

Safariverlauf "Höhepunkte des Südens

4. Tag: Beginn Safari: Tsavo Ost
Nach dem Frühstück; Frühmorgens Abholung am Hotel und interessante Fahrt in den Tsavo Ost Nationalpark. Dort sofortiger Beginn der ersten Pirschfahrt. Nach der Ankunft in der Lodge Mittagessen und kurze Siesta. Danach starten wir zu einer ausgedehnten erlebnisreichen Wildtierbeobachtungsfahrt. Im größten Nationalpark Kenias mit seinen Savannen, Felsen und Bergen, Akazienwäldern und Flüssen können wir mit ein wenig Glück die „Big Five“ entdecken. Wir werden u. a. die berühmten roten Elefanten von Tsavo sehen. Rechtzeitig zum Sonnenuntergang erreichen wir die wunderschöne Lodge. Diese liegt in unmittelbarer Nähe des Aruba Staudamms, von dem aus man zu allen Tageszeiten eine Vielzahl von Tieren beobachten kann. Nach dem köstlichen Abendessen erleben wir einen gemeinsamen, gemütlichen Tagesausklang mit Lagerfeuerromantik.
Übernachtung in der anspruchsvollen, romantischen Ashnil Aruba Lodge

5. Tag: Tsavo West Nationalpark
Frühmorgens Pirschfahrt, zu dieser Zeit sind die Wildtiere immer am aktivsten. Mit etwas Glück können wir Löwenrudel bei der Jagd beobachten oder auch einen der scheuen Leoparden. Anschließend folgt ein ausgiebiges Frühstück in der Lodge. Nach dem Frühstück und einer weiteren Pirschfahrt erreichen wir nach einer kurzen Fahrt den Tsavo West Nationalpark. Vulkankegel und Lavafelder prägen jetzt die Landschaft. Im dicht bewaldeten Ngulia Gebiet erreichen einige Berge Höhen von 1800 Meter. Nach einer ausgiebigen Pirschfahrt, durch das Rhino Vally Hochtal erreichen wir zum Mittagessen das wunderschöne Severin Safari Camp. Nach einer kurzen Pause starten wir zur Pirschfahrt am Nachmittag. Die Tierwelt des Tsavo West ist sehr artenreich, aufgrund der dichten Vegetation sind die Tiere oftmals schwer auszumachen. Neben den „Big Five“ (Elefant, Nashorn, Leopard, Büffel und Löwe) leben hier weitere diverse Säugetierarten. Nach der Rückkehr im Camp mit seinen wunderschönen Luxuszelten, genießen wir unser vorzügliches Abendessen. Anschließend haben wir Gelegenheit am Lagerfeuer mit einem kühlen Getränk den Tag ausklingen zu lassen.
Übernachtung im außergewöhnlich, traumhaft schönen Severin Safari Camp

6. Tag: Amboseli
Nach dem zeitigen Frühstück Check Out und interessante Pirschfahrt u.a. zu den Quellen „Mzima Springs“. Sie bestehen aus zwei
Quellbecken aus denen täglich 250 Millionen Liter glasklares Wasser strömen und in denen zahlreiche Flusspferde und Krokodile
leben. Anschließend fahren wir vorbei am Shaitani Lavafeld durch Masai Gebiet Richtung Amboseli direkt auf den Kilimanjaro zu.
Auf dem Weg zu unserer Lodge können wir ein Masaidorf besuchen (Fakulativ). Nach dem Mittagessen können Sie sich am Pool erholen.
Am Nachmittag brechen wir zu einer ausgedehnten Pirschfahrt auf, immer auf der Suche nach den „Big Five“. Unser deutsch sprechender
Fahrer wird die schönsten Fotomotive finden. Mit etwas Glück ist der Kilimanjaro nun in voller Pracht zu sehen. Nach der Rückkehr in
unsere Unterkunft genießen Sie das vorzügliche Dinner und lassen sich vom wunderschönen Ambiente der Lodge verwöhnen.
Übernachtung in der wunderschönen, wildromantischen Ol Tukai Lodge mit Blick zum Kilimanjaro

7. Tag: Naturreservat Taita Hills
Heute heißt es sehr frühzeitig aufstehen, um am frühen Morgen während der Frühpirsch den majestätischen Kilimanjaro wolkenfrei in seiner ganzen Größe bewundern zu können. Danach ausgiebiges Frühstück in der Lodge. Anschließend interessante Weiterfahrt, vorbei an mehreren traditionellen Dörfern der Masai. Dabei durchqueren wir faszinierende Steppenlandschaften. Gegen Mittag erreichen wir das private Naturreservat Taita Hills. Nach dem Mittagessen und einer kurzen Pause starten wir am Nachmittag zu einer Pirschfahrt im privaten Tierreservat von Taita Hills. Mit großer Wahrscheinlichkeit werden wir Elefanten, Zebras, Giraffen, Büffel usw. aus nächster Nähe sehen und mit ein klein wenig Glück begegnen uns auch Löwen oder Leoparden. Bis zum Sonnenuntergang erreichen wir wieder die Lodge, dort erwartet uns ein leckeres Abendessen. Danach haben Sie die Möglichkeit auf der großen Terrasse Tiere zu beobachten und sich über die Erlebnisse des Tages mit den anderen Reisegästen auszutauschen.
Übernachtung in der einzigartigen, schönen, auf Stelzen gebauten 4 Sarova Salt Lick Game Lodge

8. Tag: Frühpirsch und Safariende
Heute wieder zeitiges Wecken. Bei der Frühpirsch werden wir die nachtaktiven Wildtiere noch einmal hautnah erleben und mit etwas Glück einen wunderschönen Sonnenaufgang genießen. Anschließend wird ein ausgiebiges Frühstück in der Lodge angeboten. Nun heißt es Abschied nehmen. Kwa heri – Auf Wiedersehen ihr staubigen Straßen in einem atemberaubenden Land. Nach einer interessanten Rückfahrt vorbei an Felder, Dörfern und durch die Millionenstadt Mombasa gelangen wir Nachmittags wieder zu unserem Strandhotel Severin Sea Lodge. Hier verabschieden wir uns von unseren deutsch sprechenden Safarifahrern, die uns während der ganzen Safari begleitet haben.

8. Tag: Strandhotel Severin Sea Lodge
Nach dem Check-In und dem Abendessen können Sie das tägliche Unterhaltungsprogramm 21:00 - 23:00 Uhr im Hotel genießen.

9. bis 16. Tag: Aufenthalt in der Severin Sea Lodge
Hotelaufenthalt in der Severin Sea Lodge mit Halbpension. Unser deutsch sprechender Reiseleiter vor Ort bietet Ihnen während des Hotelaufenthaltes verschiedene Ausflüge an. Damit Sie das richtige Afrikafeeling erleben, wird Ihnen unser Reiseleiter Möglichkeiten bieten, Land und Leute kennenzulernen und mit Ihnen u.a. in einem außergewöhnlichem Restaurant frisch zubereitete Fischspezialitäten probieren oder typische afrikanische Kneipen unter freiem Himmel besuchen. Unsere eigenen Reiseleiter beraten Sie gerne bei Ihrer Freizeitgestaltung.

16. Tag: Heimreise
Auch der schönste Urlaub geht einmal zu Ende. Heute heißt es Abschied nehmen. Kwa heri - Auf Wiedersehen. Morgens Rückflug mit Condor nach Deutschland.

Programmänderungen vorbehalten.

Ihre Unterbringungen

Unsere Reiseleiter sind mehrmals im Jahr vor Ort, um sich von den hohen Qualitätsstandards unseres angebotenen Strandhotels und den Unterkünften während der Safaris zu überzeugen.

4-Sterne Hotel Severin Sea Lodge am Bamburi Beach

Übernachtungen während der Safari

4-Sterne Ashnil Aruba Lodge in Tsavo Ost

4-Sterne Severin Safari Camp oder 4-Sterne Kilaguni Serena Safari Lodge in Tsavo West

4-Sterne Ol Tukai Lodge im Amboseli

4-Sterne Sarova Salt Lick Game Lodge in Taita Hills

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflüge mit Condor ab/bis Frankfurt nach Mombasa/zurück (via Sansibar) in der Economy Class
  • Sämtliche Flughafengebühren (Stand: 09/18)
  • Flughafentransfers vor Ort
  • 10 Übernachtungen in der gebuchten Zimmerkategorie im 4-Sterne Hotel Severin Sea Lodge im Karibu Class Bungalow mit Halbpension
  • Deutsch sprechender Reiseleiter im Hotel
  • 2x erfahrener eigener deutscher Reisleiter
  • 5-tägige Safari „Höhepunkte des Südens“
  • lizensierte, deutsch sprechende Fahrer, erfahrener, eigener deutscher Reiseleiter
  • garantierter Fensterplatz bei der Safari
  • max. 6 Personen im Safarifahrzeug
  • alle Parkeintrittsgebühren
  • 4 Übernachtungen in der gebuchten Zimmerkategorie direkt in den Nationalparks in komfortablen 4-Sterne Lodgen und Camps mit

Vollpension

  • in der Regel 3 Pirschfahrten/Tag
  • 3 Flaschen Mineralwasser pro Person & Tag im Auto
  • Flugrettungsversicherung (Flying Doctors Service)

Wunschleistungen pro Person

  • Einzelzimmer-Zuschlag Juni: € 199,-
  • Einzelzimmer-Zuschlag August & November: € 299,-
  • Upgrade bei der Safari auf Landcruiser: € 149,-

Wunschleistungen pro Person

  • Visagebühr Kenia: z. Zt. ca. € 40,- (Stand 09/18)
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Versicherung

Bitte beachten Sie

Es gelten für diese Reise folgende Stornobedingungen:
Erfolgt der Rücktritt bis zum 40. Tag vor Reiseantritt 30 % des Reisepreises
ab dem 39. Tag vor Reiseantritt 60 % des Reisepreises
ab dem 29. Tag vor Reiseantritt 70 % des Reisepreises
ab dem 14. Tag vor Reiseantritt 80 % des Reisepreises
ab dem 7. Tag vor Reiseantritt 90 % des Reisepreises
ab 24 Stunden vor Reisebeginn und bei Nichtantritt der Reise 100 %


Alle angegebenen Reisepreise in Euro - Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Sterneklassifizierung aller Unterbringungen nach Landeskategorie. Es gelten die Reise- und Zahlungsbedingungen des Veranstalters FRK Gruppen- und Erlebnisreisen GmbH, Egelseestr. 29, 96050 Bamberg. Mit Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung und Zugang des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig, der Restbetrag ist 28 Tage vor Abreise zu leisten. Die von uns mit der Durchführung dieser Reise eingesetzten Busunternehmen finden Sie unter Service - Unsere Buspartner.

Termine & Preise

alle Preise in € pro Person, keine Kinderermäßigung
Anreisetage: Zimmerart15 Nächte
p.Pers.
Reisetermin30.05.19-14.06.19
13.06.19-28.06.19
Doppelzimmer2.499,-
 Einzelzimmer2.698,-
Reisetermin08.08.19-23.08.19Doppelzimmer2.799,-
 Einzelzimmer3.098,-
Reisetermin21.11.19-06.12.19Doppelzimmer2.699,-
 Einzelzimmer2.998,-
Buchbare Zusatzleistungen
Termin/ZeitraumWochentagePreis ab
Upgrade bei der Safari auf Landcruiser (pro Person)jeder TerminAlle€ 149,00

Unsere Webseite verarbeitet Daten, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Ok, verstanden