Norwegens Fjorde mit AIDAvita
Norwegens Fjorde mit AIDAvita
Norwegens Fjorde mit AIDAvita
Norwegens Fjorde mit AIDAvita
Norwegens Fjorde mit AIDAvita
Norwegens Fjorde mit AIDAvita
Norwegens Fjorde mit AIDAvita
Norwegens Fjorde mit AIDAvita
Norwegens Fjorde mit AIDAvita
Norwegens Fjorde mit AIDAvita

Norwegens Fjorde mit AIDAvita

11- Nächte Kreuzfahrt

Übersicht

Ihre Reise startet in der Elbmetropole Hamburg. Auf Ihrem Weg durch den Norden erkunden Sie die norwegischen Fjorde und Städte wie Trondheim, Kristiansund und Haugesund. In Haugesund erwartet Sie unter anderem der typisch norwegische Baustil mit seinen prachtvollen weißen Häusern. Erkunden Sie die umliegenden Fjorde oder genießen Sie den Tag mit einem ausgiebigen Stadtbummel durch Geschäfte, Museen und Kulturveranstaltungen.


Das macht die Reise besonders:

  • Bequemer Bustransfer bis/ab Hamburg
  • Alle Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants (Tischwein, Bier, Softdrinks)


Buszustiege:

  • Bamberg - Fuchs-Park-Stadion, Pödeldorfer Str. 180
  • Coburg - Bahnhof/ZOB
  • Kulmbach - Großparkplatz „Schwedensteg“ / am Festplatz
  • Amberg - Bushaltebucht ggü. Feuerwache - Schießstätteweg
  • Weiden - Dr.-Pfleger-Str. / ggü. neues Rathaus


Reisepapiere & Impfungen (gültig für deutsche Staatsbürger):

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig ist
  • Keine Impfungen vorgeschrieben

Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns, so dass wir Sie über die individuellen Einreise- und Visabedingungen sowie gesundheitspolizeilichen Vorschriften für Sie gemäß der EU- Pauschalreiserichtlinie informieren können.


Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Karte

Reiseverlauf

TagHafenLandAnkunftAbfahrt
Samstag, 24.05.2019HamburgDeutschland-18:00 Uhr
Sonntag, 25.05.2019Seetag---
Montag, 26.05.2019BergenNorwegen07:00 Uhr17:00 Uhr
Dienstag, 27.05.2019SkjoldenNorwegen08:00 Uhr17:00 Uhr
Mittwoch, 28.05.2019OldenNorwegen10:00 Uhr19:00 Uhr
Donnerstag, 29.05.2019TrondheimNorwegen13:00 Uhr-
Freitag, 30.05.2019TrondheimNorwegen-14:00 Uhr
Samstag, 31.05.2019KristiansundNorwegen07:00 Uhr16:00 Uhr
Sonntag, 01.06.2019RosendalNorwegen11:00 Uhr19:00 Uhr
Montag, 02.06.2019HaugesundNorwegen08:00 Uhr20:00 Uhr
Dienstag, 03.06.2019Seetag---
Mittwoch, 04.06.2019HamburgDeutschland08:00 Uhr-

Routenänderungen vorbehalten

Ihre Häfen (Landausflüge sind nicht im Reisepreis inkludiert)

Hamburg
Traditionell, modern, nordisch: Hamburg gilt als die quirlige Metropole des deutschen Nordens und begeistert jährlich tausende Besucher mit seinem ebenso herben wie liebenswerten Charme. Wenn Sie eine Kreuzfahrt in Hamburg beginnen, haben Sie die Chance, eine uralte Hansestadt zu entdecken, für die Vergangenheit und Zukunft kein Gegensatz, sondern Gelegenheit ist. So starten Sie Ihre Reise im Hafen Hamburg von 0 auf 100, schon bevor Sie überhaupt an Bord gehen.

Bergen - tiefe Fjorde und die Tradition der Hanse
Eine Kreuzfahrt nach Norwegen ist eine abenteuerliche Reise durch tiefe Fjorde inmitten von bewaldeten Bergen. Die Jahrhunderte alte Handelsstadt Bergen gilt als „Tor zu den Fjorden“. Sie liegt eingebettet zwischen sieben idyllischen Hügeln im inneren Byfjord im Westen des Landes.

Doch zunächst ist Bergen selbst zu entdecken. Der Hafen der Stadt hat sich zum zweitgrößten in Norwegen entwickelt und ist mit der Innenstadt gleichsam verwachsen. Von hier starten die bekannten norwegischen Fähren der Hurtigruten, die traditionelle norwegische Postschifflinie entlang der norwegischen Küste. Im inneren Hafen können Sie hingegen die strahlend weißen Segelschiffe beobachten, die entlang des Stadtkais liegen.

Direkt am Ende des Beckens gelangen Sie zur Börse und zum berühmten Fischmarkt. Entdecken Sie an den Ständen das außergewöhnliche Angebot an Fisch und Meeresfrüchten und betrachten Sie im Hintergrund die Berge Fløyen und Ulriken, die über dem Hafenbecken aufragen. Anschließend spazieren Sie problemlos zu Fuß ins Zentrum zu vielen weiteren Sehenswürdigkeiten.

Skjolden
Eine AIDA Kreuzfahrt mit dem Ziel Skjolden Hafen führt Sie in Norwegens Süden in die Kommune Luster. Diese bildet inmitten der norwegischen Fjord-Landschaft eine der größten Gemeinden Südnorwegens. Luster gehört der Provinz Sogn og Fjordane an. Die Region ist von imposanten Gletschern und hohen, beeindruckenden Bergen umgeben. Von deren steilen Klippen stürzen tosende Wasserfälle in die klaren Seen und erzeugen eindrucksvolle Naturspektakel. Die Gemeinde Luster erstreckt sich mit den Orten Luster, Skjolden und Gaupne entlang des 42 km langen Lusterfjords, einem Seitenarm des Sognefjords. Dieser ist mit einer Länge von 350 km und einer Tiefe von 1.450 m der längste und tiefste Fjord Europas.

Der Hafen Skjolden liegt im Zentrum der norwegischen Fjorde, am Ende des längsten befahrbaren Fjordes weltweit, dem Sognefjord. Skjolden Hafen bildet den am weitesten im Landesinneren liegenden Kreuzfahrthafen Norwegens. Schon die Anfahrt über den Lusterfjord zwischen steil aufragenden Gebirgszügen gestaltet sich eindrucksvoll.

Der Hafen verfügt über einen Kai mit vier Liegeplätzen und einen modernen, schwimmenden Sea Walk für Kreuzfahrtschiffe jeder Größe. Zur Ausstattung des Hafens gehört ein Restaurant, eine Kunst-Galerie und eine Touristen-Information, wo Sie Karten und Informationen zu den Sehenswürdigkeiten erhalten.

Vom Hafen sind es nur 700 m bis ins Zentrum des Dorfes. In der Nähe von Skjolden befinden sich einige der schönsten Sehenswürdigkeiten Norwegens. Angebote zu den einzelnen Landausflügen buchen Sie am besten vorab oder an Bord Ihres AIDA-Schiffes. Die Abfahrt zu Ihrem gewählten Ausflug erfolgt mit einem kompetenten Reiseführer direkt am Hafen.

Olden
Eine Kreuzfahrt nach Olden führt Sie mit dem Schiff entlang des Nordfjords in eine Landschaft der Superlative im Südwesten von Norwegen. Mit dem imposanten Jotunheinen erleben Sie die Faszination des höchsten Gebirges Norwegens, während der Hornindalsvatnet als tiefster Binnensee Europas beeindruckt. Sie durchfahren atemberaubende Fjorde und bestaunen den größten Gletscher auf dem europäischen Festland, den Jostedalsbreen. In der norwegischen Provinz Sogn og Fjordane genießen Sie die unberührte Natur der schönsten Nationalparks Norwegens. Malerische Seen inmitten mächtiger Gebirge und Gletscher, smaragdgrüne Fjorde und eindrucksvolle Wasserfälle hinterlassen auf dieser Kreuzfahrt unvergessliche Eindrücke.

Schon die Fahrt zum Hafen Olden gestaltet sich faszinierend, wenn Sie mit dem Schiff vom Europäischen Nordmeer in den 106 km langen Nordfjord einbiegen. Sie fahren im Herzen der norwegischen Fjord-Landschaft zum Innvikfjord, an dessen Ende der reizvolle Hafen Olden liegt. Umgeben von grünen Wiesen und Hügeln, steilen Felsen und eisblauen Gletschern, befindet sich der Hafen von Olden in der Gemeinde Stryn. Er bietet einen idealen Ausgangspunkt für Ausflüge in die umliegenden Nationalparks. Landausflüge buchen Sie bequem vorab oder an Bord Ihres Schiffes.

Die Passagiere von Kreuzfahrtschiffen werden in Olden mit Tenderbooten an Land gebracht. Vom Kai führt Sie ein kurzer Spaziergang von zehn Minuten in das Zentrum des verträumten Dorfs. Hier finden Sie Geschäfte, Cafés, ein Postamt und eine digitale Touristen-Information mit Karten der Umgebung und freiem WiFi.

Ihr erstes Abenteuer startet direkt am Kreuzfahrt-Pier mit einer Shuttle-Fahrt zu dem sechs km entfernten 'Loen Skylift' (gegen Gebühr). Dieser bringt Reisende mit Abfahrtszeiten zu jeder vollen Stunde bei einer Dauer von fünf Minuten auf den 1.100 m hohen Hoven. Bereits während der Fahrt mit einer der steilsten Seilbahnen weltweit eröffnet sich Ihnen ein grandioser Blick auf den Nordfjord und die umliegenden Gletscher.

Trondheim
Die „schönste Großstadt Norwegens“ ist ein Titel, den nicht nur die Norweger selbst, sondern auch die zahlreichen Besucher jedes Jahr der Stadt Trondheim verleihen. Auf der Kreuzfahrt entlang der norwegischen Küste hinauf bis ans Nordkap ist die Stadt ein wichtiges Zwischenziel. Das Stadtzentrum und viele Sehenswürdigkeiten der altehrwürdigen Siedlung liegen auf einer Halbinsel eingerahmt von den Armen des Nidelva-Flusses, an dessen Mündung König Olav I. Tryggvason die Stadt 997 unter dem Namen Nidaros gegründet hat. Erleben Sie die frühere norwegische Hauptstadt und heutige lebendige Studentenstadt sowie ihre Umgebung auf Ausflügen und Spaziergängen!

Eine kleine Halbinsel, die nur im Westen mit dem Festland verbunden ist, beherbergt nicht nur den Bahnhof von Trondheim und zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den Nidarosdom, sondern auch das Kreuzfahrtterminal. Deshalb können Kreuzfahrtschiffe aller Größen direkt in der Nähe der Stadt anlegen und den Passagieren ermöglichen, noch von der Kabine aus einen ersten Blick auf die Stadt zu werfen.

Sobald Sie Ihr Kreuzfahrtschiff verlassen haben, können Sie entweder zu einem Landausflug starten, mit dem Shuttle-Service ins Stadtzentrum fahren oder sich zu Fuß auf den Weg in das selbige machen. Da die Stadtmitte weniger als zwei km entfernt ist, sind Sie nicht mehr als eine halbe Stunde unterwegs. Nur wenige Minuten dauert die Fahrt mit einem der regelmäßig fahrenden Stadtbusse. Die Haltestelle befindet sich nicht weit vom Kreuzfahrthafen. Viele Besucher leihen sich außerdem Fahrräder und radeln zu den Sehenswürdigkeiten.

Kristiansund
Die norwegische Stadt Kristiansund ist eine der beeindruckendsten Stationen an der langen Küstenlinie Norwegens: Sie verteilt sich in landschaftlich einmaliger Lage auf vier miteinander verbundenen Inseln. Gehen Sie hier an einer der schönsten Abschnitte auf Entdeckertour und bewundern Sie wilde Wasser, gewaltige Berge und dramatische Schluchten. Befahren Sie abenteuerlich verlaufende Küsten- und Bergstraßen, besuchen Sie die alte Stadt Trondheim und erleben Sie die gastfreundliche Kultur Norwegens.

Das Kreuzfahrt-Terminal befindet sich auf der Insel Teistholmen im Süden von Kristiansund. Vom Hafen aus erreichen Sie das Zentrum in wenigen Gehminuten oder mit einem der Shuttles. Direkt neben den Kaianlagen für Kreuzfahrt-Schiffe finden Sie das neue Einkaufszentrum Amfi Storkaia Brygge mit zahlreichen Geschäften, die zum Bummeln einladen. Des Weiteren bietet Ihnen der Hafen von Kristiansund:

  • eine Touristeninformation,
  • Taxen,
  • Ausflugsbusse und
  • einen Geldautomaten.

Bereits beim Einlaufen in die rund 24.000 Einwohner zählende Stadt genießen Sie einen herrlichen Ausblick auf die kleinen und großen Inseln mit ihrer typischen Architektur.

Rosendal
Während einer Norwegen-Kreuzfahrt nach Rosendal erleben Sie die inneren Ausläufer des Hardangerfjords und eine absolut beeindruckende Küste. Die Landschaft zeigt sich kontrastreich mit eindrucksvollen Wasserfällen, hohen Bergen, üppigen Obsthöfen und Gletschern. Der Hardangerfjord selbst ist mit 170 km Länge und bis zu 725 m Tiefe einer der längsten und tiefsten Fjorde Norwegens. Flankiert von den Gipfeln des Malmangernuten und Melderskin liegt der kleine Ort Rosendal etwas südlich von Bergen und bietet in seiner Umgebung spektakuläre Naturerlebnisse.

Haugesund
An der Südwestküste von Norwegen erwartet Sie auf Ihrer Kreuzfahrt mit Haugesund eine idyllische, charmante und gastfreundliche Hafenstadt. Die Stadt zwischen Stavanger und Bergen gilt wegen ihrer historischen Bedeutung als eine der Wiegen Norwegens. Außerdem lädt sie dazu ein, auch in die angrenzende Fjordregion an der norwegischen Westküste zu fahren. Gelegen in Haugaland erwartet Sie eine von Kontrasten geprägte Landschaft und eine Region voller Kulturdenkmäler aus der Wikingerzeit und dem Mittelalter.

Schon früh konnte sich Haugesund als Hafen- und Schifffahrtsstadt in Norwegen behaupten. Ende des 19. Jahrhunderts war die Stadt aufgrund ihrer Lage wichtiger Umschlagpunkt der Heringsfischerei. Darüber hinaus nutzten Fischer und Seefahrer den Hafen als Poststelle. Heute sind es vor allem die Kreuzfahrtschiffe, die den Hafen von Haugesund auf ihrer Reise ansteuern. Sobald Sie Ihr AIDA Schiff hinter sich gelassen haben, können Sie sich bei einem Spaziergang vom bunten Hafentreiben in den Bann ziehen lassen. Ins Zentrum der Stadt gelangen Sie anschließend bequem zu Fuß.

Ihr Schiff: AIDAvita

Sie wollen Ihren Urlaub einzigartig gestalten? Dann ist AIDAvita die ideale Begleitung. Im farbenfrohen Ambiente der großzügig gestalteten Kabinen werden Sie sich ebenso wohl fühlen wie unter den weißen Sonnensegeln an Deck. Hier können Sie den Tag mit einem köstlichen Frühstück beginnen. Später sind Sie dann herzlich in einem der drei Restaurants willkommen.

Probieren Sie die vielseitigen Angebote im AIDA Body & Soul aus (gegen Gebühr). Bei einer Massage oder Thalasso-Anwendung, im Kristall-Dampfbad, der Finnen- oder Kräutersauna können Sie wunderbar entspannen. Ob Sie dann Ihren Drink an der Fitness Bar, am Pool oder in der Anytime Bar nehmen ist Ihre Wahl (gegen Gebühr). Genießen Sie vom ersten Augenblick an die einzigartige AIDA Abwechslung und Lebensfreude!

Für Sie inklusive an Bord von AIDAvita

  • Kulinarisches Verwöhnprogramm in den Buffet-Restaurants mit vielen regionalen Spezialitäten und ausgewählten Getränken
  • Fitnessstudio und Sportaußendeck, über 30 Kurse pro Woche
  • Entspannung in der Saunalandschaft mit Meerblick
  • Entertainment der Spitzenklasse mit fantastischen Shows und regionalen Gastkünstlern
  • Begleitung durch Lektoren, Insiderwissen und Geschichten rund um Ihre Reiseziele
  • AIDA Selection-Service mit persönlichen Gastgebern, Bordsprache Deutsch, Trinkgelder, Wasserspender

Highlights auf AIDAvita (Einrichtungen teils gegen Gebühr)

Body & Soul Spa

  • Aromasauna
  • Dampfsauna
  • Finnische Sauna
  • Ruheoase
  • Anwendungen
  • Friseur

Body & Soul Sport

  • Fitnessstudio
  • Kurse
  • Golfsimulator
  • Joggingparcours
  • Volleyball/-Basketballfeld
  • Power Plate

Shops

  • AIDA Shop
  • Fotoshop/-galerie
  • Kunstgalerie

Restaurants

  • Calypso Restaurant
  • Markt Restaurant
  • Selection Restaurant

Cafés und Bars

  • AIDA Bar
  • Anytime Bar
  • Calypso Bar
  • Lambada Bar
  • Pool Bar

Entertainment & Lounges

  • Theater​​​​​
  • AIDA Bar mit Live-Musik
  • Anytime Bar
  • Billiard, Kicker & Co.

Kabinen
Alle Kabinen sind klimatisiert, mit Teppichboden ausgelegt und verfügen über Dusche, Vakuum-WC, Sat-TV, Radio, Föhn, Safe und Direktwahltelefon. Die Betten-Inletts (Kopfkissen, Decken) bestehen aus antiallergenem Material. Selbstverständlich finden Sie in Ihrer Kabine auch Handtücher und kuschelige Bademäntel vor.

Innenkabine

  • 13 - 14,5 m²
  • für bis zu 4 Personen
  • teilweise getrennt stehende Betten
  • teilweise mit Verbindungstür, teilweise barrierefrei
  • Bad mit Dusche

Meerblickkabine

  • 13,5 - 19 m²
  • für bis zu 4 Personen
  • teilweise getrennt stehende Betten
  • teilweise mit Verbindungstür, teilweise barrierefrei
  • Bad mit Dusche

Balkonkabine

  • ab 14 m²
  • Kabine mit Balkon (ab 3 m²)
  • für bis zu 4 Personen
  • teilweise mit Verbindungstür
  • Bad mit Dusche

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Bustransfer bis/ab Hamburg
  • 11 Übernachtungen an Bord von AIDAvita in der 2- Bett Innenkabine*
  • Alle Mahlzeiten an Bord
  • Tischgetränke (Wein, Bier, Softdrinks)
  • Alle Trinkgelder an Bord
  • Hafengebühren und Steuern
  • Nutzung der meisten Bordeinrichtungen
  • Unterhaltungsprogramm an Bord

Wunschleistungen pro Person

  • Aufpreis 2- Bett Meerblickkabine: € 300,-
  • Aufpreis 2- Bett Balkonkabine: € 1.525,-
  • Aufpreis Einzelkabine Innen: € 925,-
  • Aufpreis Einzelkabine Meerblick: € 1.500,-
  • Aufpreis Einzelkabine Balkon: € 3.550
  • 3./4. Person (in der Kabine mit 2 Vollzahlern): Kinder 2-15 Jahre: € 195,- | Jugendliche 16-24 Jahre: € 395,- | 3./4. Person, Erw.: € 495,

Hinweise

  • *AIDA VARIO Preis p. P. bei 2er Belegung in der jeweiligen Kabinenkategorie. Limitiertes Kontingent. Die Kabinenauswahl erfolgt nach dem AIDA VARIO Prinzip. Das heißt, Sie wählen lediglich Ihre Kabinenkategorie, die Einteilung der Kabinennummer erfolgt durch AIDA. Ihre Reisehighlights, wie Wunschausflüge, Wellnessanwendungen oder eine Tischreservierung im A-la-carte-Restaurant, können Sie ab 90 Tage vor Reisebeginn über MyAIDA reservieren – bis kurz vor Reisebeginn
  • Einzel- & Mehrbettkabinen auf verbindliche Anfrage (limitiertes Kontingent) buchbar

Nicht enthalten

  • Landausflüge
  • Persönliche Ausgaben
  • Versicherungen

Bitte beachten Sie

Alle angegebenen Reisepreise in Euro - Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Sterneklassifizierung aller Unterbringungen nach Landeskategorie. Es gelten die Reise- und Zahlungsbedingungen des Veranstalters FRK Gruppen- und Erlebnisreisen GmbH, Egelseestr. 29, 96050 Bamberg. Mit Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung und Zugang des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig, der Restbetrag ist 28 Tage vor Abreise zu leisten. Die von uns mit der Durchführung dieser Reise eingesetzten Busunternehmen finden Sie unter Service - Unsere Buspartner.

Termine & Preise

alle Preise in € pro Person, keine Kinderermäßigung
Anreisetage: Zimmerart11 Nächte
p.Pers.
Reisetermin24.05.19-04.06.192- Bett Innenkabine1.595,-
 2- Bett Meerblickkabine1.895,-
2- Bett Balkonkabine3.120,-
Einzelkabine Innen2.520,-
Einzelkabine Meerblick3.095,-
Einzelkabine Balkon5.145,-

Unsere Webseite verarbeitet Daten, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Ok, verstanden